piwik-script

Intern
Medizinische Fakultät

100 Jahre Frauenwahlrecht
 30 Jahre Frauenbeauftragte an Universitäten
 10 Jahre MENTORING med

Jubiläumsveranstaltung am 12. November 2018 im UKW

100 Jahre Frauenwahlrecht, 30 Jahre Frauenbeauftragte an Universitäten, 10 Jahre Mentoring med – am 12. November 2018 gab es in Würzburg gleich drei Jubiläen der Gleichstellung zu feiern. Die Medizinische Fakultät steuerte einen Gastvortrag am Universitätsklinikum Würzburg dem Veranstaltungsreigen des Tages bei.

Vor 100 Jahren, am 12. November 1918, wurde Frauen in Deutschland das Wahlrecht zugestanden. Diesen Meilenstein der Gleichberechtigung nahmen die Frauenbeauftragten der Julius-Maximilians-Universität Würzburg (JMU) zum Anlass, ein weiteres Jubiläum zu begehen: Seit 30 Jahren setzen sich Frauenbeauftragte an deutschen Universitäten für Gleichstellung und Chancengerechtigkeit zwischen Frauen und Männern ein. Alle Fachbereiche der JMU beteiligten sich am 12. November dieses Jahres mit vielfältigen öffentlichen Aktionen an diesem Jubiläum. Die Medizinische Fakultät steuerte ein weiteres Jubiläum bei: Vor zehn Jahren startete sie ihr Mentoring-med-Programm.

Gast der Veranstaltung war Prof. Dr. med.  Johannes Kornhuber, Universitätsklinikum Erlangen mit seinem Gastvortrag „Besser entscheiden mit Mentalen Modellen“. Im Anschluss war Zeit für Fragen und Diskussion. Ein Sektempfang mit Poster im Anschluss rundetet die Veranstaltung ab.