piwik-script

Deutsch Intern
    Faculty of Medicine

    Hentschel-Preis

    Die Würzburger Hentschel-Stiftung fördert die Schlaganfallforschung zur Verbesserung der Behandlung und schreibt hierzu den mit 5.000 Euro dotierten Hentschel-Preis 2017 erstmals deutschlandweit aus.

    Ausgezeichnet werden soll eine herausragende Doktorarbeit oder eine wissenschaftliche Publikation eines Nachwuchswissenschaftlers (Altersgrenze 35 Jahre) zum Thema Schlaganfall, der Preis kann geteilt werden. Bewerbungen werden bis 15. Juli 2017 angenommen.

    Die Arbeit muss in deutscher oder englischer Sprache
    verfasst sein. Bewerber können ihre Arbeit in 5-facher Ausfertigung mit  
    Lebenslauf, Lichtbild und Schriftenverzeichnis bis zum 15.07.2017 einsenden an:

    Prof. Dr. Jens Volkmann

    Direktor der Neurologischen Klinik und Poliklinik
    Universitätsklinikum Würzburg
    Josef-Schneider-Str. 11
    D-97080 Würzburg

    Zur Ausschreibung