piwik-script

Intern
    Comprehensive Cancer Center Mainfranken

    Hohe Förderung für Krebsforscher

    01.12.2015 |
    Verleihung des m4-Award an Harald Wajant (r.) und Andreas Beilhack (2.v.r.). Links Horst Domdey, Geschäftsführer der BioM, und Staatssekretär Franz Josef Pschierer. (Foto: BioM)
    Verleihung des m4-Award an Harald Wajant (r.) und Andreas Beilhack (2.v.r.). Links Horst Domdey, Geschäftsführer der BioM, und Staatssekretär Franz Josef Pschierer. (Foto: BioM)

    Zwei Projekte der Würzburger Krebsforschung erhalten vom Wirtschaftsministerium eine hochkarätige Auszeichnung: Mit jeweils einer halben Million Euro sollen sie Immuntherapien der nächsten Generation voranbringen.

    Lesen Sie hier weiter im einBLICK

    Weitere Bilder