piwik-script

Intern
Comprehensive Cancer Center Mainfranken

Immunonkologie (IO) bei GI-Tumoren

Datum: 15.03.2023, 17:00 - 19:30 Uhr
Kategorie: Fortbildung med. Personal
Ort: AC Hotel (Marriott) Schweinfurter Str. 12 97080 Würzburg & Virtuell
Veranstalter: CCC Allianz WERA und MSD Sharp & Dohme GmbH

CCC Allianz WERA Ein praxisrelevanter Überblick 1.0

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

die Immuntherapie (Immuncheckpoint-Inhibition) hat die Behandlung von zahlreichen Krebserkrankungen in den letzten Jahren revolutioniert. Sowohl Remissionsdauer als auch Nebenwirkungsprofil sind bisherigen Systemtherapien deutlich überlegen. Mittlerweile hat die Immuntherapie auch in den Behandlungsalltag von GI-Tumoren Einzug gehalten, und einige GI-Tumorentitäten (MSI-H Tumore) gehören sogar zu den Malignomen, die am besten auf eine Immuntherapie ansprechen.
Im Rahmen dieser hybriden Fortbildungs-Veranstaltung werden Ihnen erstmals ausgewiesene GI-Tumor Experten von vier bayerischen Universitätskliniken - Würzburg, Erlangen, Regensburg und Augsburg - die sich im letzten Jahr zu einer überregionalen CCC Allianz WERA zusammengeschlossen haben, gemeinsam einen aktuellen Überblick über den Stellenwert der Immuntherapie bei ausgewählten GI-Tumoren geben und stehen für einen persönlichen oder virtuellen Ausstauch bzw. Diskussion zur Verfügung.
Im Namen der CCC Allianz WERA dürfen wir Sie herzlich zu dieser Veranstaltung einladen und freuen uns auf Ihre rege Teilnahme.

Prof. Dr. Ralf. C. Bargou
Direktor des Comprehensive Cancer Center Mainfranken
Sprecher der CCC Allianz WERA /
Universitätsklinikum Würzburg

Prof. Dr. V. Kunzmann
Leiter des Schwerpunkts Medizinische Onkologie
am Comprehensive Cancer Center Mainfranken |
CCC-WERA Standort Würzburg
Medizinische Klinik und Poliklinik II des Universitätsklinikums Würzburg

Veranstalter

CCC Allianz WERA und MSD Sharp & Dohme GmbH 

Programm 

Wissenschaftliche Leitung und Vorsitz:
Prof. Dr. Volker Kunzmann, Universitätsklinikum Würzburg

17:00 Uhr Begrüßung, Prof. Dr. Volker Kunzmann

17:05 Uhr Aktuelle IO-relevante Biomarker bei GI-Tumoren, Dr. Lukas Haug

17:35 Uhr IO-Therapie bei Ösophagus- und Magenkarzinomen, Prof. Dr. Jürgen Siebler

18:05 Uhr IO-Therapie bei Mismatch-Repairdefizienten (dMMR MSI-High) GI-Tumoren (mCRC, Dünndarm), Dr. Frank Jordan

18:35 Uhr IO-Therapie bei hepatobiliären Tumoren, PD Dr. Arne Kandulski

19:05 Uhr Wrap-up und Ausblick, Planung der 2. WERA-GI-Fortbildung für Ende 2023, Prof. Dr. Volker Kunzmann / alle

anschließend Austausch beim gemeinsamen Imbiss, Verabschiedung

Ansprechpartner:innen für Rückfragen

Prof. Dr. Volker Kunzmann
Universitätsklinikum Würzburg
E-Mail: Kunzmann_V@ukw.de
Tel. Sekretariat: +49 931 201-40160

Alle weiteren organisatorischen Informationen zu Ort, Anmeldung, Kosten, Zertifizierung etc. finden Sie hier

Zurück