piwik-script

Deutsch Intern
    Fachschaft Medizin

    EMSA

    101 Fakultäten in 28 Ländern mit mehr als 50.000 Mitgliedern überall in Europa – Wir sind die
    European Medical Students‘ Association!

    Wenn das für Dich nach Austausch, neuen internationalen Bekanntschaften und spannenden Projekten über Grenzen hinweg klingt, liegst du genau richtig. Denn die EMSA vertritt als NGO die Medizinstudenten in Europa und bietet Dir neben lokalen Projekten auch die Beteiligung an europaweiten meetings, workshops und trainings zu Gesellschaft und Medizin von morgen. (Willst Du mehr wissen? Dann findest du unter www.emsa-europe.eu weitere Infos über uns und die „Sechs Säulen von EMSA“)

    Vielleicht hast Du aber auch schon von uns gehört: Als Initiatoren der Gebärdensprachkurse „Breaking the silence“ oder der Veranstaltung „Breaking barriers – Islam im Krankenhaus“ bieten wir Interessierten Einblicke in aktuelle Themen, oder die Möglichkeit eigene Projektideen umzusetzen.
    Wen das Fernweh plagt, ist bei unseren „Twinnings“ bestens aufgehoben: Austauschprogramme wie mit Serbien, Griechenland sowie der Türkei in den letzten Semestern, gewähren in der Rolle des Besuchers neue Einblicke in Land und Leute, aber auch Studium und Medizin andernorts.
    Darüber hinaus bietet die „General Assembly“ der EMSA wie z.B. im September 2018 in Cluj-Napoca, Rumänien Deine Chance aktuelle politische und gesellschaftliche Herausforderungen mitzugestalten und natürlich viele neue Bekanntschaften zu knüpfen.

    Wenn wir Dein Interesse geweckt haben sollten, würden wir Dich bei einem unserer nächsten Treffen gerne begrüßen - Bis bald! ;-)

    Mehr Infos unter:               www.emsa-europe.eu und emsa-wuerzburg@gmx.de