piwik-script

Intern
Lehrstuhl für klinische Epidemiologie und Biometrie

Meldung - Detailansicht

Neue Publikation (Stroke Induced Cardiac FAILure Studie)/ new publication (Stroke Induced Cardiac FAILure study)

19.01.2023

“Troponin elevation is a common in patients with acute ischaemic stroke. But which factors are associated with this phenomenon? Using data from the Stroke Induced Cardiac FAILure study, financed by BMBF (Federal Ministry of Education and Research) through DZHI/CHFC (Comprehensive Heart Failure Center Wuerzburg), we attempted to provide some answers. We found that, beyond well know determinants like older age and impaired kidney function, symptomatic and asymptomatic cardiac dysfunction and elevated C-reactive protein are consistently associated with elevated troponin after ischaemic stroke. Further, in a subgroup of patients with available Holter ECG data, we found evidence for an association between troponin elevation a reduced heart rate variability, as surrogate of autonomic dysfunction.”

 

„Ein erhöhter Troponinspiegel ist bei Patienten mit akutem ischämischem Schlaganfall häufig. Doch welche Faktoren sind mit diesem Phänomen verbunden? Anhand von Daten aus der Stroke Induced Cardiac FAILure Studie, die vom BMBF (Bundesministerium für Bildung und Forschung) über das DZHI (Deutsches Zentrum für Herzinsuffizienz Würzburg) finanziert wird, haben wir versucht, einige Antworten zu finden. Wir fanden heraus, dass neben bekannten Faktoren wie höherem Alter und eingeschränkter Nierenfunktion auch symptomatische und asymptomatische kardiale Funktionsstörungen und erhöhtes C-reaktives Protein durchgängig mit erhöhtem Troponin nach ischämischem Schlaganfall assoziiert sind. Darüber hinaus fanden wir in einer Untergruppe von Patienten mit verfügbaren Holter-EKG-Daten Hinweise auf einen Zusammenhang zwischen einer Troponinerhöhung und einer verminderten Herzfrequenzvariabilität als Surrogat für eine autonome Dysfunktion
 

 

Montellano FA, Kluter EJ, Rücker V, Ungethüm K, Mackenrodt D, Wiedmann S, Dege T, Quilitzsch A, Morbach C, Frantz S, Störk S, Haeusler KG, Kleinschnitz C, Heuschmann PU
Cardiac dysfunction and high-sensitive C-reactive protein are associated with troponin T elevation in ischemic stroke: insights from the SICFAIL study
BMC neurology, 22(1), 511. 

Zurück