piwik-script

Intern
Mildred-Scheel-Nachwuchszentrum

Wir suchen Unterstützung

16.06.2020

Die Nachwuchsgruppen von Dr. Angela Riedel und Dr. Kai Kretzschmar suchen eine Technische Assistenz (w/m/d) für ihre immunonkologischen Labors.

Die Immunonkologie (IO) untersucht, wie das Immunsystem unseres Körpers fremde Substanzen und erkrankte Zellen erkennt und entfernt, um Krebs zu bekämpfen. Am Mildred-Scheel-Nachwuchszentrum Würzburg verwenden wir in-vivo-Methoden und die Organoid-Technologie (‚Mini-Organe' in Kultur), um Krebs besser zu verstehen und neue Wege in der Immuntherapie zu finden.

Zur Unterstützung unserer Forschung suchen wir eine

 

Technische Assistenz (w/m/d)
Vollzeit, befristet, baldmöglichst

 

für unsere Projekte am Mildred-Scheel-Nachwuchszentrum (MSNZ) für Krebsforschung in Würzburg, finanziert durch die Deutsche Krebshilfe. Die Stelle ist Teil der Arbeitsgruppen von Angela Riedel und Kai Kretzschmar.

 

Wir suchen eine motivierte, engagierte und gewissenhafte Person (w/m/d), die gerne im Team arbeitet. Kennen Sie sich mit dem Management und Organisieren von Forschungslaboren (Dokumentation, Protokollierung, Materialbestellung, Herstellung von Zellkulturmedien und Lösungen, Hilfe beim Schreiben von TVAs) aus und haben Sie praktische Erfahrung mit Zellkultur, Durchflusszytometrie, Molekularbiologie und in vivo-Methoden (FELASA-Zertifikate) sowie idealerweise Histologie und Organoid-Technologie?
Dann bewerben Sie sich bei uns!

 

Die Stelle ist baldmöglichst zu besetzen, wird auf TV-L-Basis bezahlt und ist vorerst auf zwei Jahre befristet. Eine längerfristige Beschäftigung wird angestrebt. Die Stelle ist geteilt zwischen beiden Arbeitsgruppen.

Die Universität Würzburg und das Universitätsklinikum Würzburg fördern als Arbeitgeber die Gleichberechtigung. Wir freuen uns daher auf Bewerbungen von Frauen. Bewerbungen von schwerbehinderten Bewerber/-innen sind bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung besonders willkommen.

 

Ihre Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Kontaktinformationen von Referenzen richten Sie bitte, zusammengefasst in einem einzigen PDF-Dokument, an Herrn Dr. Martin Czolbe (czolbe_m@ukw.de). Bewerbungsschluss ist der 30. Juni 2020.

 

Über das MSNZ: https://www.med.uni-wuerzburg.de/msnz/themsnz/

Über Würzburg: https://www.uni-wuerzburg.de/en/universitaet/gaeste-stadt-region/city-leisure-and-region/stadt/

 

Kontaktinformationen:

Dr. Martin Czolbe
MSNZ/IZKF

Josef-Schneider-Str. 2
97080 Würzburg

+49 931 201-56439
czolbe_m@ukw.de
www.ukw.de

 

Von Martin Czolbe

Zurück