piwik-script

Intern
    Würzburger KiTa-Studie in der Covid19-Pandemie (Wü-KiTa-Cov)

    Studienabschluss

    23.03.2021

    Herzlichen Dank an alle Familien und Betreuer*innen!

    Seit September letzten Jahres hat die Wü-KiTa-CoV Studie neun Würzburger Kinderbetreuungseinrichtungen mit regelmäßiger Testung asymptomatischer Kinder und BetreuerInnen bzw. mit einem Angebot zum Rachenabstrich bei symptomatischen Kindern, BetreuerInnen und den jeweiligen Haushaltsangehörigen begleitet. Insgesamt konnten dabei über 5000 Proben gesammelt und ausgewertet werden. Nachdem in den vergangenen Wochen die letzten Fingerkuppenpunktionen durchgeführt wurden, läuft nun die Datenanalyse mit Hochdruck.

    Wir möchten uns im Namen der Stadt Würzburg und des gesamten Studienteams bei allen Studienteilnehmern ganz herzlich für die Unterstützung, die hohe Beteiligungsrate und die positiven Rückmeldungen bedanken. Ohne Ihr Mitwirken hätte die Studie nicht erfolgreich beendet werden können.

     

    Herzlichen Dank an alle Familien und Betreuer*innen!

     

    Wir wünschen Ihnen frohe Osterfeiertage,

    das Studienteam der Wü-KiTa-CoV Studie