piwik-script

Intern
  • Header Arbeiten im Labor
Translational Medicine

Zielsetzung

Die erfolgreiche und zeitnahe Translation wissenschaftlicher Erkenntnisse aus der Grundlagen- und der präklinischen Forschung in klinische Studien am Menschen, sowie in die Versorgung der Bevölkerung, ist eine der zentralen Herausforderung in der Medizin.

Ziel des Begleitstudiengangs Translational Medicine ist es, wissenschaftlich tätige Medizinerinnen und Mediziner so zu qualifizieren, dass sie Forschung und Krankenversorgung erfolgreich verbinden und den Transfer from bench to beside und from bedside to population begleiten und umsetzen können (Clinician Scientists).

  • Ziele des Studiums
  • Studiengangsinfo
  • Zusatzstudiengang
  • Masterstudiengang

  • Zusatzstudium am Sommersemester 2018
  • M.Sc. Studiengang ab Wintersemester 2018/19

  • Pflichtbereich
  • Wahlpflichtbereich
  • Professionelle Weiterentwicklung
Elitenetzwerk Bayern Logo

Gefördert durch das Elitenetzwerk Bayern


Kontakt

Studiengang Translational Medicine

Biozentrum

Am Hubland

97074 Würzburg

E-Mail: tmed@uni-wuerzburg.de


Akademisches Schreiben kompakt

Ausschnitt_Hogarth_-_Studenten_bei_der_Vorlesung_1736

Vorlesung

Infoveranstaltung

Hinweis zum Datenschutz

Mit 'OK' verlassen Sie die Seiten der Universität Würzburg und werden zu Facebook weitergeleitet. Informationen zu den dort erfassten Daten und deren Verarbeitung finden Sie in deren Datenschutzerklärung.

Hinweis zum Datenschutz

Mit 'OK' verlassen Sie die Seiten der Universität Würzburg und werden zu Twitter weitergeleitet. Informationen zu den dort erfassten Daten und deren Verarbeitung finden Sie in deren Datenschutzerklärung.

Kontakt

Universität Würzburg
Sanderring 2
97070 Würzburg

Tel.: +49 931 31-0
Fax: +49 931 31-82600

Suche Ansprechpartner

Sanderring Röntgenring Hubland Nord Hubland Süd Campus Medizin