Intern
Medizinische Fakultät
Begleit- und Masterstudiengang Experimentelle Medizin

Als Leitbild der Lehre hat die Medizinische Fakultät nicht nur die Vermittlung ärztlicher Fertigkeiten definiert, sondern auch gefordert, dass das Studium der Medizin die naturwissenschaftlichen Grundlagen der Medizin vermitteln und in die aktuellen Methoden der biomedizinischen Forschung einführen soll. 

Experimentelle Medizin studieren

Begleitstudiengang Klinische Forschung und Epidemologie

Als Leitbild der Lehre hat die Medizinische Fakultät nicht nur die Vermittlung ärztlicher Fertigkeiten definiert, sondern auch gefordert, dass das Studium der Medizin die naturwissenschaftlichen Grundlagen der Medizin vermitteln und in die aktuellen Methoden der biomedizinischen Forschung einführen soll. Aus diesem Grund wurde im Wintersemester 2005/06 der Begleitstudiengang „Experimentelle Medizin“ eingerichtet. Seit dem Wintersemester 2009/10 wird der Master-Studiengang „Experimentelle Medizin“ angeboten.

Klinische Forschung und Epidemologie studieren

Masterstudiengang Translational Neuroscience

“Translational Neuroscience“ ist ein wissenschaftlich orientierter Studiengang der medizinischen Fakultät, der seine Stärke in der engen Verknüpfung von Fragestellungen aus der neurobiologischen Grundlagenforschung mit denen der klinisch-orientierten Forschung und Anwendbarkeit in Therapie und Klinik sieht.

“Translational Neuroscience“ is a scientific-oriented study program of the Faculty of Medicine with its strength in the close alliance between scientific questions from basic research and clinically-oriented research with regard to therapy and clinical routine.

Translational Neuroscience studieren

Kontakt

Dekanat der Medizinischen Fakultät
Haus D7
Josef-Schneider-Str. 2
97080 Würzburg


Suche Ansprechpartner
Dekanat der Medizinischen Fakultät Zahnmedizin Biozentrum Zentrum für psychische Gesundheit Institut für Geschichte der Medizin