piwik-script

Intern
Interdisziplinäres Zentrum für Klinische Forschung

Zentrales Projekt für Personalisierte Onkologie (ZEPO)

Um das Zukunftsfeld der personalisierten Tumortherapie weiter voranzutreiben, soll durch das ZEPO eine Einheit entstehen, die durch die Bündelung naturwissenschaftlicher und klinischer Expertise die zielgerichtete und Patienten-orientierte molekulare und genetische Analyse aller Tumorarten weiterentwickelt. Dabei sollen Analyse- und Interpretations-Plattformen etabliert und so optimiert werden, dass die Aktivitäten des neuen Zentrums nicht nur zur Identifizierung neuer therapeutisch nutzbarerer Zielstrukturen führen, sondern gleichzeitig die klinisch translationale Forschung am Standort Würzburg stärken.