Intern
Medizinische Fakultät

Praktikum in Würzburg

Famulatur am Universitätsklinikum in Würzburg

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an die entsprechende Fachabteilung des Universitätsklinikums, in der Sie arbeiten möchten.

>> Übersicht der Fachbereiche des Universitätsklinikums Würzburg

Wir empfehlen, eine möglichst umfassende Bewerbung einzureichen mit folgenden Informationen bzw. Unterlagen:

  • Fachbereich, in dem Sie arbeiten möchten
  • Zeitraum
  • Lebenslauf mit Foto und Information über Ihre Sprachkenntnisse
  • ggf. Empfehlungsschreiben
  • Immatrikulationsbescheinigung
PJ (Praktisches Jahr) oder ERASMUS-Praktikum in Würzburg

Folgende Voraussetzungen müssen erfüllt sein:

  • Sie studieren an einer Erasmus-Partneruniversität unserer Fakultät
  • Sie befinden sich zu dem fraglichen Zeitpunkt in Ihrem letzten Studienjahr (schließen Ihr Medizinstudium jedoch nicht in Würzburg ab)
  • Sie senden Ihre Anfrage spätestens 6 Monate vor Start des beabsichtigten Praktikums
  • Sie haben gute Deutschkenntnisse. Absolutes Minimum: B2 bei Antritt des Praktikums

Bitte beachten Sie unsere Bedingungen:

  • Gesamtdauer des Praktikums: mindestens 2 Monate
  • Minimale Dauer pro Fach: 2 Wochen
  • Arbeitstage: in der Regel Montag - Freitag
  • Nach Zusage des Praktikums sind Änderungen nicht mehr möglich
  • Unterkunft im Studentenwohnheim kann nur dann angeboten werden, wenn Ihr Praktikumsaufenthalt deckungsgleich mit den Mietzeiträumen des Studentenwohnheims ist:
    Oktober – März
    April – September
    Eine kürzere Mietdauer ist nicht möglich!
    Die Bewerbungsfristen für eine Unterkunft im Studentenwohnheim:
    15. Januar für Sommersemester, 15. Juni für Wintersemester
    Bitte beachten Sie, dass die Nachfrage nach privaten Unterkünften in Würzburg sehr hoch ist!
  • Sie schreiben sich für das Praktikum an unserer Universität ein, bezahlen jedoch keine Studiengebühren. Pro Semester bezahlen Sie unseren Semesterbeitrag, der Ihnen folgende Vorteile bietet:
    • Kostenlose Nutzung der öffentlichen Würzburger  Verkehrsmittel
    • Essen in der Studentenmensa zu reduzierten Preisen (die Mensa ist nur während der Vorlesungszeiten geöffnet)
    • Sie können sich um einen Platz in einem Studentenwohnheim bewerben

So bewerben Sie sich um einen PJ- bzw. ERASMUS-Praktikumsplatz:

Sie richten Ihre Bewerbung per e-mail an Frau Barbara Moll (moll_b@ukw.de): 

  • Angabe gesamte Dauer des Praktikums (präzises Anfangs- und Enddatum)
  • Falls Sie in mehreren Fachbereichen arbeiten möchten, bitte jeweils genaue Anzahl der Wochen angeben. Wir benötigen präzise Angaben der gewünschten Fachbereiche. Im Fall von Chirurgie und Innere Medizin geben Sie bitte den genauen Subbereich an.
    Bitte bedenken Sie bei Ihrer Planung Ihre/unsere Feiertage und eventuelle Klausurtermine in der Heimat, etc.  und planen diese von Beginn an ein.

Bitte senden Sie folgende Anlagen mit

  • Immatrikulationsbescheinigung der Heimatuniversität
  • Curriculum Vitae mit Foto
  • aktueller Sprachnachweis
  • Empfehlungsschreiben

Über die weiteren Schritte werden Sie im Zusageschreiben informiert.

Ihre Ansprechpartnerin:

Barbara Moll
Internationaler Studierendenaustausch
Medizinische Fakultät der
Julius-Maximilians-Universität Würzburg

Tel.: +49 931 201-55224
E-Mail:
moll_b@ukw.de                               

Angebote an Gaststudierende

Bei Ihrem Studium im Ausland finden Sie für alle möglichen Belange vielerlei Unterstützung. Neben den Ansprechpartnern im Studiendekanat finden Sie Hilfe über:

Tutorenprogramm des International Office

Das international office der Universität Würzburg koordiniert die internationalen Beziehungen und Partnerschaften der JMU. Dort finden Sie Informationen zu Bewerbung und Zulassung und haben die Möglichkeit durch Tutoren betreut zu werden. Diese bieten Hilfe bei der ersten Orientierung, Wohnungssuche und Problemen mit Behörden und Versicherung.

Referat Internationales

Ein Arbeitskreis der Uni Würzburg mit dem Ziel die ausländischen Studierenden an der Uni ein Stück weit zu integrieren und ihnen Kultur und Land ein bisschen näher zu bringen

KHGESG

Sowohl die katholische als auch die evangelische Studentengemeinde bieten spirituelle Begleitung, Freizeitgestaltung und soziale Aktivitäten – auch eine tolle Möglichkeit, viele neue Leute kennen zu lernen.

Familienaufenthalt für ausländische Studierende (FAS) über

Jahr für Jahr zu Ostern, im Sommer und über Weihnachten öffnen deutsche Familien für zwei Wochen Haus und Herz für einen ausländischen Studierenden. Von Gästen und Familien gleichermaßen wird diese interkulturelle Erfahrung als großartige persönliche Bereicherung erlebt.

Wenn Sie an einer deutschen Universität, Fachhochschule oder einem Studienkolleg eingeschrieben sind und gerne einmal Deutschland von einer anderen Seite kennen lernen möchten, bietet Ihnen Experiment e.V. mit finanzieller Unterstützung des Auswärtigen Amtes diese Möglichkeit. Durch einen Gastfamilienaufenthalt können Sie die deutsche Kultur hautnah erleben, neue Freunde gewinnen und Ihre Sprachkenntnisse verbessern. Unsere Gastfamilien sind über ganz Deutschland verteilt. Sie können Ihre gewünschte Region angeben, allerdings kann nicht garantiert werden, dass diese Wünsche immer berücksichtigt werden können.

Weitere Informationen und  Bewerbungsformular entnehmen Sie bitte der
Homepage von Experiment e.V.

Kontakt

Dekanat der Medizinischen Fakultät
Haus D7
Josef-Schneider-Str. 2
97080 Würzburg


Suche Ansprechpartner
Dekanat der Medizinischen Fakultät Zahnmedizin Biozentrum Zentrum für psychische Gesundheit Institut für Geschichte der Medizin