piwik-script

English Intern
    Lehrstuhl für klinische Epidemiologie und Biometrie

    Meldung - Detailansicht

    Pressemitteilung/ Press relase Theresa Tiffe (aerzteblatt.de)

    22.10.2018

    Berlin/Würzburg – Mehr Aufklärung und Lebensstil-Empfehlungen zur Prävention von Herz-Kreislauf-Erkrankungen haben Wissenschaftler um Theresa Tiffe vom Institut für Klinische Epidemiologie und Biometrie, Würzburg, auf den Deutschen Herztagen in Berlin gefordert.

    Mehr Informationen zum Artikel finden Sie unter:

    www.aerzteblatt.de/nachrichten/98502/Mehr-aerztliche-Lebensstil-Empfehlungen-zur-Praevention-von-Herz-Kreislauf-Erkrankungen-noetig

    Zurück