piwik-script

Deutsch Intern
    Würzburger KiTa-Studie in der Covid19-Pandemie (Wü-KiTa-Cov)

    Jahreswechsel 2020-2021

    12/14/2020

    Informationen zum Ablauf der Wü-KiTa-CoV Studie während des Jahreswechsels und im neuen Jahr 2021

    Während der Schließzeiten der KiTas erfolgen im Rahmen der Wü-KiTa-CoV Studie keine Nasenabstriche und keine Untersuchungen von Mundspülwasser.

    Studienteilnehmer und deren Haushaltsangehörigen mit leichten Krankheitszeichen können sich während der Öffnungszeiten des Studiensekretariats für einen Rachenabstrich (in D20, Universitätsklinikum Würzburg, Josef-Schneider-Str 2.) bei uns melden.

    Öffnungszeiten des Studiensekretariats:

    21.12.2020: 8:30-16:00

    22.12.2020: 8:30-16:00

    23.12.2020: 8:30-10:30

    28.12.2020: 8:30-10:30

    29.12.2020: 8:30-10:30

    30.12.2020: 8:30-10:30

    4.-8.1.2021: 8:30-16:00

    Mittwoch, 6.1.2021: geschlossen (Heilige Drei Könige)

    Außerhalb der Öffnungszeiten können Sie uns eine E-Mail schreiben. Diese werden regelmäßig abgerufen.

    Während der Feiertage (24.12. - 27.12.2020 und 31.12.2020 – 3.1.2021) besteht keine Möglichkeit der Testung auf das neuartige Coronavirus von Personen mit leichten Krankheitszeichen in den Teststrecken der Stadt Würzburg (Talavera, Universitätsklinikum D20). Bitte nehmen Sie bei mittleren und schweren Krankheitszeichen Kontakt mit Ihrem Haus/Kinderarzt bzw. deren Vertreter auf.

     

    Wir danken Ihnen herzlich für Ihre Unterstützung und wünschen Ihnen trotz aller Umstände eine besinnliche Adventszeit!