piwik-script

Deutsch Intern
    Institute for Clinical Epidemiology and Biometry

    Fragestellung

    Folgende Fragen zur neuen Versorgungsform im Vergleich zur üblichen Standardversorgung, sollen im Rahmen des Projekte ZSE-DUO beantwortet werden

    1. Kann der Anteil gesicherter Diagnosestellungen am Zentrum für Seltene Erkrankungen gesteigert werden?
    2. Kann die Zeit bis zu einer gesicherten Diagnose und Überführung der/s PatientIn in die Regelversorgung verkürzt werden?
    3. Kann die gesundheitsökonomische Effizienz bei der Diagnosestellung gesteigert werden?
    4. Können unnötige Kosten im Gesundheitssektor vermieden werden?
    5. Sind PatientInnen und Ärzte/Innen mit der neuen Versorgungsform zufrieden?
    6. Welchen prognostischen Wert haben Fragebögen zum psychologischen Gesundheitszustand?