piwik-script

Deutsch Intern
Institute for Clinical Epidemiology and Biometry

Roland Kueffner

Dipl.-Psych. Roland Küffner

Phone: +49 (0)931 / 31 82071
Fax: +49 (0)931 / 31 820710
E-Mail: roland.kueffner@uni-wuerzburg.de

 

short CV

seit 2019 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Klinische Epidemiologie und Biometrie an der Universität Würzburg
2005-2019 wissenschaftlicher Mitarbeiter, Abteilung Medizinische Psychologie und Psychotherapie, Medizinische Soziologie und Rehabilitationswissenschaften, Universität Würzburg
2001-2003 Masterstudium Master of Arts, Hochschule der Medien, Stuttgart
1995-2001 Diplomstudium Psychologie, Universität Würzburg

 

Research interests

Patientenschulung, Rehabilitationswissenschaften

Main Publications in recent years

Göhner, W., Schagg, D., Küffner, R. & Reusch, A.
(2018). Psychologische Strategien zur Bewegungsförderung: Entwicklung von Fortbildungen für die Bewegungstherapie (BeFo). Bewegungstherapie und Gesundheitssport, 34, 168-177. DOI: 10.1055/a-0641-8776.

Reusch, A., Reuss-Borst, M., Anzelini, M., Küffner, R., Trempa, E. & Ahnert, J. (2018).
Wie beurteilen therapeutische Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter eine Online-Nachsorge für adipöse Rehabilitanden? - Ergebnisse einer explorativen Befragung in Reha-Einrichtungen. Praxis Klinische Verhaltensmedizin & Rehabilitation, Heft 2 (103), 143-153.

Küffner, R., Musekamp, G., Reusch, A. (2017).
Patientenschulung aus dem Blickwinkel der Entwickler. arthritis + rheuma, 37. 11-18.

Reusch, A., Musekamp, G., Küffner, R., Dorn, M., Braun, J., & Ehlebracht-König, I. (2017).
Wirksamkeitsprüfung rheumatologischer Schulungen – Empfehlungen nach einem Wirkmodell der Patientenschulung. Zeitschrift für Rheumatologie, 76(7), 613-621. DOI: 10.1007/s00393-016-0120-4

Lukasczik, M., Wolf, HD., Gerlich, C., Küffner, R., Vogel, H. & Neuderth, S. (2016).
Addressing Work-Related Issues in Medical Rehabilitation: Revision of an Online Information Tool for Healthcare Professionals, Rehabilitation Research and Practice, vol. 2016, Article ID 7621690, DOI: 10.1155/2016/7621690

Patermann, J., Ehlebracht-König, I., Lind-Albrecht, G., Genth, E., Reusch, A., Müller-Ladner, U., et al. (2016).
EULAR recommendations for patient education of people with inflammatory arthritis. Z. Rheumatol., 1–12. DOI: 10.1007/s00393-015-0020-z

Reusch, A., Schug, M., Küffner, R., Vogel, H. & Faller, H. (2013).
Gruppenprogramme der Gesundheitsbildung, Patientenschulung und Psychoedukation in der medizinischen Rehabilitation 2010 – Eine Bestandsaufnahme. Online-Publikation: 2013, Rehabilitation. DOI http://dx.doi.org/10.1055/s-0032-1327688.

Faller, H. Schuler, M., Richard, M., Heckl, U., Weis, J. & Küffner, R. (2013).
Effects of psychooncological interventions on emotional distress and quality of life in adult cancer patients: systematic review and meta-analysis. Journal of Clinical Oncology, 31(6):782-93. (DOI: 10.1200/JCO.2011.40.8922)

Reusch, A., Schug, M., Küffner, R., Vogel, H., Faller, H. (2011).
Sind nach 5 Jahren mehr Patientenschulungen manualisiert und evaluiert und zeigen sich Unterschiede zwischen somatischen und psychosomatischen Reha- Einrichtungen? DRV-Schriften, Band 93, 178-179.

Reusch, A., Küffner, R., Schug, M., Vogel, H., Faller, H (2011).
Fortbildungsbedarf zum Thema Patientenschulung - Bundesweite Erhebung 2010 in Einrichtungen der medizinischen Rehabilitation. DRV-Schriften, Band 93, 187-188.