piwik-script

Deutsch Intern
    Institute for Clinical Epidemiology and Biometry

    Malte Klemmt

    Malte Klemmt, M.A.

    Phone: +49 (0)931 /  3181915
    Fax:  
    E-Mail: malte.klemmt@uni-wuerzburg.de

     

    short CV

    since 2019 Research Associate, Institute of Clinical Epidemiology and Biometry, University Würzburg
    since 2017 Research Associate, Fakultät für angewandte Sozialwissenschaften, Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt
    2017-2019 Research Associate, Abteilung Medizinische Psychologie und Psychotherapie, Medizinische Soziologie und Rehabilitationswissenschaften, Universität Würzburg
    2016 Research Associate,  Fachgebiet Polizeiliches Einsatzmanagement, Deutsche Hochschule der Polizei Münster
    2015 Master of Arts (Soziologie), Universität Osnabrück
    2013 Bachelor of Arts (Soziologie & Geschichte), Universität Osnabrück

     

    Research interests

     

    Social science questions of health care research

    Main Publications in recent years

    Kubera, T./Werner, A./Klemmt, M./Borner, B./Hoffmann, J. (2019): Fußball und Sicherheit. In: Kubera, T./Kugelmann, D. (Hrsg.): Fußballgroßveranstaltungen im Spannungsverhältnis zwischen Freiheit und Sicherheit. Eine wissenschaftliche Untersuchung zur Bedeutung von Kommunikation und Dialog. Berlin: Springer. 53-224.

    Kubera, T./Klemmt, M. (2019): Einleitung. In: Kubera, T./Kugelmann, D. (Hrsg.): Fußballgroßveranstaltungen im Spannungsverhältnis zwischen Freiheit und Sicherheit. Eine wissenschaftliche Untersuchung zur Bedeutung von Kommunikation und Dialog. Berlin: Springer. 1-10.

    Klemmt, M./Heinrichs, L./Kretzschmann, C./Reusch, A./Neuderth, S. (2019): Gesundheitsfördernde Angebote für Studierende in Stadt und Landkreis Würzburg – Bestands- und Bedarfsanalyse. Prävention und Gesundheitsförderung, online, doi.org/10.1007/s11553.

    Heinrichs, L./Klemmt, M./Kretschmann, C./Reusch, A./Neuderth, S. (2019): 3 Hochschulen, 35.000 Studierende – Bestand und Bedarf gesundheitsfördernder Angebote für Studierende in Würzburg. Gesundheitswesen, 81, 763-764. (Abstract).

    Klemmt, M. (2019): Flexible Seminarbausteine zur gesunden Ernährung. Reha-Stimme, 6, 13.

    Meng, K./Klemmt, M./Toellner, C./Reusch, A. (2019): Ernährungsbezogene Gruppenangebote in der medizinischen Rehabilitation: Ergebnisse einer bundesweiten Befragung. Rehabilitation, online, doi.org/10.1055/a-0956-5799.

    Klemmt, M./Reusch, A./Meng, K. (2019): Aspekte einer guten und wirksamen Ernährungsberatung aus der Perspektive von Rehabilitanden. 28. Rehabilitationswissenschaftliches Kolloquium in Berlin. DRV-Schriften, 117, 172-173. (Abstract).

    Meng, K./Klemmt, M./Toellner, C./Reusch, A. (2019): Bestandsaufnahme zu Gruppenangeboten zur Ernährungsschulung in der stationären medizinischen Rehabilitation. 28. Rehabilitationswissenschaftliches Kolloquium in Berlin. DRV-Schriften, 117, 167-169. (Abstract).

    Klemmt, M./Kretschmann, C./Neuderth, S. (2018): Gesundheitsfördernde Angebote an Schulen in Stadt und Landkreis Würzburg. Das Gesundheitswesen, 80 (12), S. 1057-1062.

    38 Artikelbeiträge in: Kubera, T./Dierschke, T./Duttler, G./Kugelmann, D./Werner, A. (Hrsg.) (2018): Sicherheit und Kommunikation bei Fußballgroßveranstaltungen: Praxishandbuch.  München: Boorberg.

    Kubera, T./Klemmt, M. (2018): Aspekte der Sicherheit bei Fußballgroßveranstaltungen – Akteure und Perspektiven im Wandel. Deutsches Polizeiblatt, 1, 19–22.

    Kubera, T./Klemmt, M. (2017): Kommunikationsaspekte bei Fußballgroßveranstaltungen - Die Bedeutung von Kommunikation bei der Sicherheitsgewährleistung. Deutsches Polizeiblatt, 5, 15–19.

    Klemmt, M. (2015): Der unbedingte Fan – Untersuchungen zur Anziehungskraft von Ultra-Gruppen im deutschen Fußballsport. Marburg: Tectum.