piwik-script

Deutsch Intern
    Comprehensive Cancer Center Mainfranken

    Post-ASH 2019 – Therapie hämatologischer Systemerkrankungen

    Date: 01/24/2018, 4:00 PM - 7:30 PM
    Category: Fortbildung med. Personal

    Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleginnen und Kollegen,

    letztes Jahr fand vom 30. November bis 4. Dezember in San Diego, Kalifornien, der 60. Jahreskongress der American Society of Hematology (ASH) statt. Er ist die weltweit bedeutendste Veranstaltung im Bereich der benignen und malignen Hämatopoese. Wieder nutzten mehr als 25.000 Teilnehmer an den Kongresstagen in zahlreichen Plenar- und Vortragssitzungen und bei Posterpräsentationen die Möglichkeit, aktuelle Erkenntnisse aus ihrem Fachgebiet zu diskutieren. Bei unserer ASH-Nachlese am Mittwoch, 30. Januar 2019, setzt sich das hohe wissenschaftliche Niveau der Vorjahre natürlich fort: wir freuen uns über die Zusagen von international renommierten Kollegen, von denen viele schon zum wiederholten Male auf unserer Veranstaltung vortragen.

    Wir sind sicher, dass die Referenten- und Themenliste auf größte Zustimmung stoßen wird und wir Sie wieder bei uns begrüßen können.

    Wir freuen uns auf Sie und gemeinsame Diskussionen mit Ihnen!

    Ausführliches PDF-Programm siehe unten.

    Anmeldung bis 20.01.2019 erbeten an
    Per E-Mail: Veranst_Med2@ukw.de 
    Bei Heidrun Bönig per Fax: 0931 / 201-644512

    Back