piwik-script

Deutsch Intern
    Comprehensive Cancer Center Mainfranken

    Palliativzentren und -dienste

    Josef-Schneider-Str. 2, Haus C6, 97080 Würzburg  

    Palliativmedizinischer Dienst
    Tel.: 0931-201 28860, Fax: 0931-201 28873, E-Mail: pmd@ukw.de

    Palliativstation – Pflegestützpunkt
    Tel.: 0931-201 28861, Fax: 0931-201 28886, E-Mail: palliativstation@ukw.de

    Leitende Oberärztin:
    Fr. Prof. Dr. med. Birgitt van Oorschot, Telefon: 0931-201 28857

    Palliativstationen, Juliuspromenade 19, 97970 Würzburg  
    www.juliusspital.de/palliativ--und-hospizzentrum/

    Die Palliativstationen sind Teil des Akutkrankenhauses. Eine stationäre Aufnahme setzt immer eine ärztliche Einweisung oder Überweisung voraus. 

    Brückenteam: Telefon 0931-393 2299
    Station: 0931-393 2290
    E-Mail: palliativstation@juliusspital.de

    Kontakt: 
    Telefon: 0931-393-2980,
    E-Mail: ambulanterpalliativdienst@juliusspital.de

    Notfall-Telefon/Ärztlicher Palliativdienst: 0170-638 29 83

    Die palliativmedizinischen Leistungen werden begleitend oder unterstützend nach einer Verordnung durch den Haus- oder Facharzt  in enger Kooperation erbracht. Die Verordnung  muss durch die Krankenkasse des Patienten genehmigt werden. Die Kosten werden dann vollständig übernommen.

    • Vorbereitung der stationären Aufnahme oder ambulante Begleitung der Patienten wenn keine Aufnahme erwünscht ist
    • Unterstützung beim Übergang von der stationären zur ambulanten Versorgung
    • Beratung bei sozialrechtlichen Fragen oder bei der Finanzierung der häuslichen oder stationären Pflege

    Die Palliativstation ist Teil des Akutkrankenhauses.
    Eine stationäre Aufnahme setzt immer eine ärztliche Einweisung oder Überweisung voraus.
    Ärztliche Leitung: Dr. Susanne Röder, Stellvertreterin: Dr. Ulrike Schmier

    Anfragen und Kontakt:
    Neutorstr. 9/11, 97421 Schweinfurt
    Brückenteam: Telefon 09721-575010, Station: Telefon: 09721-575000

    Brückenteam der Palliativstation des Krankenhauses St. Josef Schweinfurt

    Ansprechpartner: 
    Herr Georg Stacha und Frau Anette Nees
    Telefon: 09721-575010
    E-Mail: brueckenpflege@krankenhaus-schweinfurt.de

    • Vorbereitung der stationären Aufnahme oder ambulante Begleitung von Patienten, wenn keine Aufnahme erwünscht oder erforderlich ist
    • Unterstützung beim Übergang von der stationären zur ambulanten Versorgung
    • Unterstützende beratende Begleitung nach stationärem Aufenthalt
    • Beratung bei sozialrechtlichen Fragen oder bei der Finanzierung der häuslichen oder stationären Pflege

    http://www.krankenhaus-st-josef-sw.de

    Ambulanter Hospiz- und Palliativ-Beratungsdienst des Malteser Hilfsdienstes e.V.
    am Städt. Krankenhaus Wertheim

    Carl-Roth-Strasse 1, 97877 Wertheim
    Telefon: 09342-303-145, werktags 8:30 - 16:00 Uhr; 
    E-Mail: Daniela Schweitzer: daniela.schweitzer@maltarnet.de 

    • Ambulante und stationäre pallliative Betreuung für Patienten aus Wertheim und Umgebung
    • Unterstützung bei organisatorischen und pflegerischen Problemen
    • Soziale Beratung und Vermittlung von ambulanten Hilfen (z.B. Hospizdienst)
    • Hilfestellung bei Anträgen und vorsorgenden Verfügungen - z.B. Patientenverfügungen

    www.malteser-lauda-koenigshofen.de/dienste-und-leistungen/leben-im-alter/hospiz-und-palliativdienst.html 
    www.krankenhaus-wertheim.de

    Diözesangeschäftsstelle, Referat Hospiz, Mainaustr. 45, 97082 Würzburg 
    www.malteser-unterfranken.de 

    Ansprechpartner: 
    Georg Bischof, Telefon: 0931-4505-225,  Mo-Do: 8:30 - 17:00 Uhr, Fr: 8:30 - 12.00 Uhr
    E-Mail: georg.bischof@maltanet.de

    • Begleitung von Schwerkranken, Sterbenden und deren Angehörigen nach individuellem Bedarf
    • ambulanter Hospizdienst
    • ambulanter Kinderhospizdienst

    Riemenschneiderstraße 23, 97753 Karlstadt

    Ansprechpartnerin: 
    Frau R. Miruschewsky, Vorsitzende des Vereins 
    Telefon: 09353-909234 oder 0171-7349108
    Internet: www.hospiz-msp.de, E-Mail: hospiz@bnmsp.de

    • Beratung und Schmerztherapie in Zusammenarbeit mit den Ärzten; keine pflegerischen Dienste
    • Besuche und Begleitung zu Hause, im Krankenhaus oder Pflegeheim
    • Hilfe bei einfachen Besorgungen oder Behördengängen
    • Trauerbegleitung

    Am Kriegerdenkmal 1, 97228 Rottendorf  
    Ansprechpartnerin
    Frau Neuberger, Telefon: 09302-2111  

    Stettiner Weg 7, 97350 Mainbernheim  
    Ansprechpartner
    Frau Ott, Telefon: 09323-1552
    Frau Müller, Telefon: 09325-548