piwik-script

Intern
Comprehensive Cancer Center Mainfranken

Corona-Virus-Info:

PATIENTENVERANSTALTUNGEN des CCC MF bis Ende Mai abgesagt!

Bitte informieren Sie sich sicherheitshalber bei den externen Veranstaltern, ob die jeweilige Veranstaltung wegen der aktuellen Corona-Virus-Situation stattfindet. Aktuelle Informationen des Uniklinikums Würzburg finden Sie hier:

https://www.ukw.de/presse/corona-virus/

Selbsthilfegruppe für junge Erwachsenen mit einer Tumorerkrankung

Datum: 05.02.2014, 18:00 - 19:00 Uhr
Kategorie: Patientenveranstaltung, Selbsthilfegruppen

Die Gruppe ist offen für Jugendliche und junge Erwachsene mit einer Tumorerkrankung, um mit
anderen Menschen in Kontakt zu treten, die sich in ähnlicher Situation befinden.
Vielleicht hilft es, sich mit ander en auszutauschen, die im gleichen Lebensabschnitt auch die
Diagnose Krebs erhalten haben. In der Gruppe geht es nicht darum, gemeinsam Pr obleme zu
wälzen - sondern vielmehr sich währ end und nach der schwierigen Zeit der T herapie zu unterstützen und eigene Erf ahrungen und Informationen weiterzugeben.
Wir treffen uns in einer kleinen Gruppe r egelmäßig am ersten Mittwoch im Monat. Wenn Sie möchten, kommen Sie doch einfach dazu!

Begleitung der Begleitung der Gruppe:
Frau Dr. phil. Elisabeth Jentschke, Psychoonkologin

Treffen: Regelmäßig am ersten Mittwoch im Monat von 18:00-19:00 Uhr.
Ort: Interdisziplinäres Zentrum Palliativmedizin, Josef-Schneider-Str. 2 · Haus D20 – Seminarraum, 97080 Würzburg
Anmeldung und Information: Dr. phil. Elisabeth Jentschke
Telefon: 0931 / 201-288-83, E-Mail: Jentschke_E@ukw.de
Bitte melden Sie sich telefonisch an.
Flyer: SHG für junge Erwachsene mit einer Tumorerkrankung

Zurück