piwik-script

Intern
Comprehensive Cancer Center Mainfranken

Corona-Virus-Info:

PATIENTENVERANSTALTUNGEN des CCC MF bis Ende Mai abgesagt!

Bitte informieren Sie sich sicherheitshalber bei den externen Veranstaltern, ob die jeweilige Veranstaltung wegen der aktuellen Corona-Virus-Situation stattfindet. Aktuelle Informationen des Uniklinikums Würzburg finden Sie hier:

https://www.ukw.de/presse/corona-virus/

5. Patientinnen-Abend zum Thema „Brustkrebserkrankungen“ / Brustzentrum Main-Tauber

Datum: 16.04.2012, 18:30 - 21:00 Uhr
Kategorie: Patientenveranstaltung

Im Rahmen unserer Arbeit am zertifizierten Brustzentrum Main-Tauber möchten wir Sie heute zum diesjährigen Patientinnen-Abend zu einem ganz besonderen Theater-Erlebnis einladen:

„OSKAR UND DIE DAME IN ROSA“ von Eric-Emmanuel Schmitt gespielt von Eva-Ingeborg Scholz

Veranstaltungsort: Die Veranstaltung findet wieder in der klinikeigenen Kapelle der Missionsärztlichen Klinik im 2. Stock statt.

Liebevoll und mit viel Humor erzählt die Schauspielerin die Geschichte des zehnjährigen, krebskranken Oskar, der weiß, dass er sterben wird. Nicht der nahende Tod tut ihm weh, viel mehr zu schaffen machen ihm die sprachlosen Ärzte ohne Rat, die überforderten Eltern ohne Mut, die gleichgültigen Pfleger ohne persönlichen Bezug.

Gott sei Dank findet er so etwas wie einen Engel, die zierliche uralte Oma Rosa, die in der Klinik den Besuchsdienst verrichtet. Sie durchbricht die unerträgliche Situation, indem sie Oskar Briefe an den lieben Gott schreiben lässt. So werden Oskar und Oma Rosa ein Team aus zwei, die sich nichts vormachen. Zwei, die sich stellen, zwei, die sich halten und zwei, die sich Mut machen. Zwei, die noch was zu lachen haben wollen, trotz alledem. Die Süddeutsche Zeitung schrieb über das „Ein-Frau-Stück“: „Eva-Ingeborg Scholz macht das Schwere leicht und man geht lebensfroh von dannen.“

Wir trauen uns gemeinsam mit Ihnen an das große Thema Tod, das Leben und die Melodie vom großen Ganzen und laden Sie ein zu einer sicherlich unvergesslichen Stunde mit „Oskar und der Dame in Rosa“.

Im Anschluss an den Vortrag laden wir Sie wieder zu einem Gedankenaustausch in unsere Cafeteria mit Stehimbiss im 4. Stock ein. Wir bitten Sie um eine kurze telefonische oder schriftliche Voranmeldung.

Wir freuen uns über eine rege Teilnahme und verbleiben mit freundlichem Gruß

Prof. Dr. med. D. Kranzfelder, Dr. med. A. Cramer

Kontakt und Anmeldung

Zurück