piwik-script

Intern
    Arbeitsgemeinschaft Notfallmedizin

    Internistischer Notfallkurs

    Der Internistische Notfallkurs geht ebenfalls wie unser Traumakurs über 3 Tage. Dabei wird vertieft auf häufig vorkommende Notfallbilder eingegangen und versucht ein standardisiertes Vorgehen zu etablieren. Alle 3 Abende finden in der Lehrklinik statt, wobei am 3. Tag Fallbeispiele mit der Mimengruppe des Roten Kreuzes auf dem Plan stehen.

    1. Tag (4 Stunden): Anamnese, Gerätekunde, praktische Übungen, 12-Kanal EKG

    2. Tag (4 Stunden): Herzrhythmusstörungen, Lagerung, Leitsymptome, ABCDE-Schema

    3. Tag (4 Stunden): 6 Fallbeispiele zusammen mit dem Mimenteam des Roten Kreuzes